HUNDEFOTOGRAFIE-WORKSHOPS


 Tipps und Tricks für gute Hundefotos


Möchten Sie selbst lernen, wie Sie gute, ausdrucksstarke und dynamische Fotos von Ihrem Hund aufnehmen?

Dann lade ich Sie herzlich zu meinen Workshops ein.

Ich freue mich auf Sie und Ihre treuen Vierbeiner!

 

Ihr Justus de Cuveland

 

Kleingruppen! Max. 6 Teilnehmer mit je einem Hund

 

Teilnahmegebühr: 69 €


Rabatte und Sonderpreise für Vereine und andere Gruppen

 

Bevor Sie sich anmelden, bitte ich Sie, die unten aufgeführten allgemeinen Erläuterungen und Voraussetzungen für die Workshop-Teilnahme zu lesen.

 

Wenn Sie Fragen haben oder sich anmelden möchten, schreiben Sie mir oder rufen mich unter 04109/1627 an.

 

 

 

ALLGEMEINES


Was Sie bitte mitbringen sollten:

  • Spiegelreflex- oder Bridge-Kamera bzw. ähnliche Modelle mit Ausnahme digitaler Kompaktkameras
    (zumindest sollten für kreatives Fotografieren Blende, Belichtungszeit und ISO-Werte einstellbar sein)
  • Wechselobjektive, sofern vorhanden und am Kameratyp einsetzbar
  • aufgeladene Akkus/frische Batterien
  • Speicherkarten mit genügend Kapazität
  • Stativ (nicht unbedingt erforderlich)
  • Externer Blitz, falls vorhanden
  • Bedienungsanleitung, um Fragen zu Ihrem Kamera-Model klären zu können
  • Cardreader und Laptop, falls vorhanden
  • Leckerlis und Spielzeug für den Hund
  • Futter und Wasser für Ihren Vierbeiner
  • Verpflegung und Getränke für Sie
  • wetterfeste, schmutzunempfindliche Kleidung, feste Schuhe bzw. Gummistiefel

Je nach Thema und Veranstaltungsort können weitere Utensilien hinzukommen.
Die jeweils aktuelle Workshop-Ankündigung informiert Sie dann darüber.

 

Was sonst noch wünschenswert wäre:

  • minimale Grundkenntnisse Ihrer Kamera
    (Sie sollten schon mal damit fotografiert und die Bedienungsanleitung gelesen haben)
  • Anfängerwissen über den Zusammenhang von Blende und Belichtungszeit

Die Teilnehmerzahl ist, je nach Workshop, auf maximal 6 Personen mit je einem Hund begrenzt (eventuelle Helfer/Familien-Mitglieder nicht mitgezählt). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich keinesfalls mehr Kursteilnehmer aufnehmen möchte. Nur so kann ich eine sinnvolle, persönlich individuelle Betreuung aller Teilnehmer gewährleisten. Mindestteilnehmerzahl: drei zahlende Teilnehmer.

Selbstverständlich können Sie mich auch buchen, um bei Ihnen/Ihrem Hundeverein etc. einen Workshop zu veranstalten. Für geschlossene Teilnehmergruppen biete ich Ihnen nach Absprache gerne einen Sonderpreis an.

 

Veranstaltungsort (Location): Je nach Thema und Jahreszeit können die Workshops an unterschiedlichen jeweils der Ankündigung zu entnehmenden Orten in Schleswig-Holstein stattfinden.

 

Anmeldung: Sie können sich unverbindlich über mein Kontakt-Formular anmelden. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie die Teilnahmegebühr überwiesen haben. Sollten Sie danach absagen müssen, erstatte ich Ihnen

  • den Gesamtbetrag (bis 30 Tage vor Workshop-Termin)
  • 60 % (bis 15 Tage)
  • 30 % (14 bis 9 Tage) zurück
  • keine Rückerstattung (ab 8 Tage)
  • Sie können jedoch auch einen Ersatzteilnehmer benennen

Ausfall des Workshops: Justus de Cuveland kann die Veranstaltungen jederzeit (auch per E-Mail) absagen. Dies kann zum Beispiel wegen zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit oder für die Veranstaltung ungeeigneten Wetterbedingungen erfolgen. Ein Recht der Teilnehmer auf die Durchführung und eine Haftung für eventuell daraus resultierende Kosten oder andere mittelbare oder unmittelbare Schäden durch den Ausfall besteht nicht. Bei Ausfall erhalten die Teilnehmer die gesamte Workshopgebühr erstattet. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, ersatzweise an einem späteren Workshop-Termin teilzunehmen.

 

Teilnahmevoraussetzungen: Ihr Hund muss versichert, geimpft und gesund sein. Darüber hinaus sollte Ihr vierbeiniger Gefährte folgsam und gut verträglich im Umgang mit anderen Hunden und Menschen sein. Sollte dies nicht der Fall sein, oder sollte ein Hund den Veranstaltungsablauf massiv gefährden, behalte ich mir vor, den Teilnehmer zum Schutze und im Interesse der anderen von der Veranstaltung auszuschließen. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr erfolgt nicht.

 

Haftungsausschluss: Die Teilnahme an Workshops und allen anderen angebotenen Veranstaltungen etc. sowie eventuell notwendige An- und Abreise geschehen stets auf eigenes Risiko und eigene Gefahr. Eine Haftung meinerseits, für Sie, andere Personen, Ihren Hund/Ihre Hunde, an Ihrem Eigentum und für Schäden/Verletzungen, die Ihr Hund/Ihre Hunde anderen Hunden, Personen oder Sachen zufügen, besteht grundsätzlich nicht. Dafür müssen im Schadensfall Sie selbst bzw. Ihre Versicherung aufkommen.

Alle Rechte an den von mir während des Workshops angefertigten Fotos liegen bei mir. Ich darf die Bilddateien uneingeschränkt für sämtliche Zwecke verwenden. Sie geben mir auf Wunsch die schriftliche Freigabe (Release) zur uneingeschränkten Verwendung der Fotos. Fragen dazu beantworte ich Ihnen gerne.

 

Bitte beachten: Mit der Anmeldung/Teilnahme akzeptieren Sie sämtliche genannten Vereinbarungen und Bedingungen unwiderruflich.

 

Kopieren untersagt - Copyright: Justus de Cuveland